EU-FörderNews

Logo InterregDas Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur unterstützt Interreg-Projekte im Bereich der "Transnationalen Zusammenarbeit", die, die zur nachhaltigen Raumentwicklung beitragen und im Interesse des Bundes sind. Dabei werden die Projekte sowohl finanziell gefördert als auch strategisch und politisch integriert.

Das BMVI unterstützt Projekte mit klarem Bezug zur Raumentwicklung.

Ziele des Bundesprogramms:

- die Stärkung der Europakompetenz lokaler und regionaler Akteure,
- die Einbindung neuer Akteure in die transnationale Zusammenarbeit,
- der Aufbau langfristiger Kooperationsbeziehungen und öffentlich-privater Partnerschaften,
- die Vorbereitung und Planung von Investitionen,
- Qualifizierung und Zertifizierung zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Städten und Regionen
- die Umsetzung der "Territorialen Agenda 2020" der EU und der Beitrag zur Erfüllung der Ziele der "Europa 2020-Strategie" der EU vor Ort.

Des Weiteren unterstützt das Programm insbesondere die - raumentwicklungspolitische Zusammenarbeit, unter anderem in bestehenden und sich entwickelnden europäischen Makroregionen - Vorbereitung und Einrichtung dauerhafter transnationaler und/oder grenzüberschreitender Kooperationsstrukturen (z.B. EVTZ, Vereine).


Weitere Informationen finden Sie hier.  

Einreichfrist: 16. Oktober 2015

Weitere Informationen  



(Quelle: Interreg)