EU-FörderNews

europa2020 02014 wurden sechs Projekte der Initiative „Nationale Behörden für Ausbildungsstellen“ des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) in Belgien, Dänemark, Griechenland, Italien, Portugal und der Slowakei gefördert.

Die Initiative zielt auf die Förderung der Europäischen Ausbildungsallianz, in der Akteur*innen EU-geförderter Ausbildungsprogramme und -initiativen zusammengebracht werden, und ist Teil des Arbeitsprogramms „Allgemeine und berufliche Bildung 2020“.

Die drei Schwerpunkte der Europäischen Ausbildungsallianz:
- Reform der Ausbildungssysteme
- Verdeutlichung der Vorteile von Berufsausbildungen
- Intelligenter Einsatz von Finanzmitteln und Ressourcen

Für weitere Informationen:
 http://www.bibb.de/de/25377.php?pk_campaign=Newsletter&pk_kwd=BIBBaktuell_03%2F2015-BIBB%20INTERNATIONAL

(Quelle: BIBB)