EU-FörderNews

EU FlaggeErasmus für Jungunternehmer ist ein grenzüberschreitende Austauschprogramm. Es ermöglicht neuen bzw. angehenden Unternehmern von den Erfahrungen eines anderen Unternehmens eines teilnehmenden Landes zu profitieren. Langfristig können beide Parteien, sowohl der junge Unternehmer als auch der Gastbetrieb, von dieser Erfahrung lernen, Geschäftsbeziehungen knüpfen und neue Sichtweisen erhalten.

Die Europäische Union bezuschusst dieses Vorhaben (Reise- und Aufenthaltskosten).

Mögliche Teilnehmer*innen:
- Neue Unternehmer, die ein eigenes Unternehmen gründen wollen oder bereits gegründet haben (höchstens drei Jahre alt).
- Erfahrene Unternehmer, die ein kleines oder mittleres Unternehmen in einem anderen teilnehmenden Land besitzen oder leiten.

Weitere Informationen unter: Erasmus für Jungunternehmer

(Quelle: Erasmus für Jungunternehmer)