Erasmus+ Am 4. Mai 2015 beginnt ein neuer Online-Kurs für Erasmus+ Fördermöglichkeiten.

Arbeiten Sie in der Jugendarbeit? Vielleicht haben Sie schon von Erasmus+ gehört, wissen aber nicht viel darüber? Oder Sie haben sich bereits für Erasmus+ beworben, hatten aber kein Glück? Dann ist der Online-Kurs zu Erasmus+ wie für Sie gemacht.

Der Kurs gibt einen Überblick über den Zweck, die Prioritäten und die erwarteten Auswirkungen des Finanzierungsprogramms der Europäischen Union: Erasmus+ Jugend in Aktion. Erfahren Sie, wie Sie sich in der europäischen Zusammenarbeit im Jugendbereich beteiligen und einen positiven Einfluss auf Ihre Jugendgruppe, Organisation und Gemeinschaft ausüben können. Die erste Phase des MOOC läuft vom 4. Mai bis zum 1. Juni 2015. In dieser werden Sie durch Leitaktion 1 „Mobilitätsprojekt für Jugendliche und Jugendarbeiter“ (Jugendaustausch, Europäischer Freiwilligendienst und die Mobilität von Jugendarbeiter) geführt.

Der Kurs wird Raum für die Vernetzung schaffen und hilft Ihnen, wie man an europäischen Jugend Kooperationen teilnehmen und in der internationalen Jugendarbeit durch die Anwendung von Erasmus+ Finanzierung Förderung erhalten kann. Zu den Kursmaterialien gehört Videomaterial, dass sowohl Einführungsinformationen über das Programm als auch Hinweise zur Entwicklung qualitativ hochwertiger Projekte enthält.

Des Weiteren wird es ein speziell entwickeltes Quiz geben, dass Ihnen helfen soll, die wesentlichen Inhalte zu verstehen und behalten. Peer Review wird Ihr Verständnis für Erasmus+ unterstützen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und es fallen auch keine Gebühren an. Doch es wird die aktive Teilnahme von 3-4 Stunden pro Woche am Online-Kurs erwartet.

Sie können sich unter registrieren: https://www.canvas.net/browse/salto/courses/erasmus-funding-opportunities
Es gibt keine Anmeldefrist. Der Kurs beginnt am 4. Mai 2015.

Erfahrene Moderatoren werden die Forumsdiskussionen leiten, Fragen klären und durch Feedback und Anleitung behilflich sein.

Weitere Informationen unter: http://ec.europa.eu/youth/news/2015/0410-erasmus-plus-mooc_en.htm

(Quelle: Europäische Kommission)